Dienstag, 19. November 2019

Geschenke zum "Schulstart" / gifts for school


* Post enthält Werbung wegen Bezugsquellennennung *


Einige meiner Kollegen starten demnächst den Diplomkurs für ihre Zusatzqualifikation zum Montessori Pädagogen. Und da gehört ja auch traditionell eine Schultüte dazu.
Nur wollte ich diese nicht mit Naschereien füllen sondern mit etwas nützlichem.
Some of my coworkers start school in a few days and I wanted to make them a little gift they can use.
After thinking that trough, I had the idea to use a Leni Pepunkt Freebie I wanted to sew for ages.


Nach einigem Überlegen hatte ich die Idee das Stifte Etui von Leni Pepunkt zu nähen und dieses mit Stiften zu füllen, die für diese Ausbildung sehr wichtig sein werden.
It was so simple to sew and done in no time at all that I started to sew some more. I had the idea to give it as gifts for friends...


Gesagt, getan. Stoff hat Frau ja zum Glück mehr als genug zu Hause. :) Und was soll ich sagen, die Etuis waren super schnell genäht und auch noch so einfach. Ich war so begeistert, dass ich direkt in die Weihnachtsproduktion gestartet bin. Es gibt da noch so ein paar Menschen, die ich mit solch einem Etui beglücken könnte. :)
Now I just hope my coworkers like it and  can use it.


Und damit wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag.
Have a wonderful day.


Sonntag, 17. November 2019

Wochenendtrip/ Weekend getaway


*Werbung wegen Ortskennzeichnung*

Zum Geburtstag hatte ich in diesem Jahr einen kleinen Spielzeugkoffer mit Kleinigkeiten und einen Brief bekommen. Darin war lediglich zu lesen: ICH PACKE MEINEN KOFFER UND NEHME MIT...
Datum der Reise wird noch mitgeteilt, das Ziel wird nicht verraten.
This year I got a very interesting birthday gift. Ok, my birthday was in May but it took until this weekend to get my gift ( and last years..). My sister gave me a small suitcase filled with loads of things like shampoo, shower cream, ... and a letter. 
Very mysterious. All the information I got was: Pack your bags, we go on a trip. We tell you when we start but we wont tell you where we will go...
Ok, let's have some fun. Half a year past and finally we went to our trip.

Mit mir kann man das ja machen. :) Aber bis es dann endlich so weit war, musste ich noch ein halbes Jahr warten. Bis zu diesem Wochenende.

Da ging es endlich los zu einem unbekannten Ziel. 

Unser Weg führte uns quer durch den Schwarzwald nach Rust, besser gesagt zum Europapark und wenn man es noch genauer haben möchte in das traumhafte neue Hotel Kronasar.
We visited the Europapark, better the wonderful Kronasar Hotel.


Ist die Lobby nicht ein Traum?
Look at the wonderful Lobby.

Unser Zimmer. Mit so vielen liebevollen Details.
And just our room. Just loved it.



Zum Abendessen waren wir im Hoteleigenen Restaurant Tre Kronen und haben unglaublich lecker gegessen. Ich habe sogar tatsächlich Hummer gehabt - und das, obwohl ich ja eigentlich dafür bekannt bin, dass ich nicht gerne Neues probiere und schon gar nicht irgendwas exotisches wie Hummer...
For dinner we visited the Tre Kronen an Scandinavian restaurant. 
We had a wonderful time there, had a wonderful dinner - 4 courses - and believe it or not. I tried something new. I had lobster!!!


Zusammen mit meiner kleinen Schwester.
With my baby sister.





Blick von unserem Balkon.

Am nächsten Tag haben wir dann noch eine Tour zu den anderen Hotels unternommen und haben diese angeschaut. - Jedes ist auf seine Art Einzigartig und gigantisch. 
Before we went home again, we strolled around the other hotels. All of them were beautiful. Who knows, maybe we come here once again to enjoy ourselves...





Mal sehen, vielleicht werden wir wieder einmal so ein Wochenende hier im Park verbringen.
Es war auf jeden Fall wunderschön und wir hatten viel Spaß. 


Und damit wünsche ich euch einen schönen Tag.
Have a wonderful day. 


Samstag, 19. Oktober 2019

Spaghettikürbis/ Spaghetti Squash

Seit einem Jahr war ich auf der Suche nach dem "Sagenumwobenen" Spaghettikürbis. Ich hatte vor einem Jahr mal einen Bericht darüber im Regionalfernsehen gesehen ( ja, ich schaue tatsächlich ab und an fern :) ) und war neugierig darauf.
I tried soemthing new today. A year ago I heard about the Spaghetti Squash and wanted to try it. It is some sort of pumpkin and like it is named the pulp looks like Spaghetti when you cook it. :)
All in all it took me a year to find one. The supermarkets and farmers nearby only had the regular pumpkins - not what I was looking for.
Well, my bf found one by chance and we made it today. - So yummy.

Nun, es hat tatsächlich 1 Jahr gedauert, bis ich so einen Kürbis gefunden habe, denn die Supermärkte vor Ort hatten so etwas nicht im Angebot und auch auf dem Wochenmarkt war da nichts.

Nun habe ich endlich einen gefunden ( besser gesagt Schatzi hat das ) und er wurde direkt ausprobiert.


Rezepte im www gibt es zuhauf. Ich habe mir verschiedene angesehen und dann ausprobiert, Marke Eigenbau. ( ja, ich kann auch ohne Rezepte kochen. :) )
When I looked up a recipe in the www I was astound how many recipes there were. Well, I just looked up the times the Squash needed to be in the oven and started creating.... ( yes, I can cook without a recipe sometimes...)

Und was soll ich sagen? Super lecker ist dieser Kürbis. Ich bin ganz begeistert und ich denke es werden da noch ein paar Versionen folgen.

Lecker mit Tomaten, Feta und Parmesan. :)
My version with tomatoes, Feta cheese and parmesan - I guess next time I try something with minced meat or bacon...

Und damit wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende.
Have a wonderful weekend.


Mittwoch, 16. Oktober 2019

Mallorca geht immer.../ a new Outfit


* Werbung wegen Bezugsquellennennung*

Bei unserem Ausflug nach Colmar konnte ich auch wieder Bilder von meinem neuen Outfit machen. Besser gesagt, mein Schatz hat die Bilder gemacht. :)
During our trip to Colmar my bf took some pictures of my new Outfit I sewed. ( yes, I sewed a lot lately, but I have so many ideas and so many wonderful fabrics that want to be sewed... )

Ich meine, wenn doch mal schönes Wetter ist und man so eine Traumkulisse hat, das muss Frau doch ausnutzen, oder nicht?

Genäht habe ich wieder einmal eine Hose Mallorca von Pech und Schwefel, die sitzt einfach und ich fühle mich super wohl darin.
Genäht habe ich die Hose aus einem Baumwollstoff, den ich im Sommer bei Pepelinchen gekauft habe.
Ja, es ist mal was ganz anderes, aber das finde ich gerade so klasse daran und ich bin total verliebt in die Hose.
I sewed my alltime favorite pattern the Pech&Schwefel Mallorca pants. 


 Der Schnitt Mallorca war übrigens einer meiner ersten Schnitte, die ich von Pech&Schwefel hatte und es ist nach wie vor einer meiner Lieblinge. Passt immer und je nach Stoff sieht die Hose immer anders aus.

 Das Oberteil ist eine Scarlett von Pattydoo. Ich persönlich mag ja Wasserfallshirts total und ich kann diesen Schnitt inzwischen fast im Schlaf. :)
Der Stoff ist auch von Pepelinchen und wurde mal als eine Outfitinspiration zusammen angeboten. :)
Thhe Shirt is the Scarlett pattern from Pattydoo. I just love shirts with a waterfall...
And together with the pants it was the perfect outfit combination for me. :)

Und mit diesem Outfit wünsche ich euch noch einen schönen Tag.
And now I wish you a wonderful day.


Montag, 14. Oktober 2019

Colmar



* Post enthält Werbung*

Das schöne Wetter am Sonntag haben wir ausgenutzt und einen Ausflug ins angrenzende Frankreich gemacht. Wollte ich doch schon lange mal Colmar besuchen... Nun, das kann ich nun auch abhaken.
We had wonderful weather on sunday, so we decided to make a daytrip to Colmar. I visited Colmar with my parents many years ago and wanted to see that wonderful town again. And the good thing, this part of France is not that far away from our place...

Ein wirklich wunderschönes Städtchen mit einer traumhaft schönen Altstadt, bei der man an jeder Ecke etwas Neues entdecken kann.
Colmar is really nice. It has those typical old houses you find all over the Alsace area...

Und wär hätte gedacht, das wir im Oktober noch einmal so ein Traum Wetterchen bekommen?
And we never dreamed of having such nice weather in October. The temperature went up to about 80 degrees....

Ich liebe Wasserspiele
Just love fountains...


Petite Venise

Eine Stadt im Elsass ohne Störche geht nicht. Der Storch gehört dazu. genauso wie der Guggelhupf...
The stork is just as typical as is the Guggelhupf...



Eines meiner neuen Outfits, dazu aber ein andermal.








Und damit wünsche ich euch noch einen schönen Tag.
Have a wonderful day.

Dienstag, 8. Oktober 2019

Leo Shirt


*Werbung wegen Bezugsquellennennung*

Leo geht immer und als ich auf dem letzten Stoffmarkt war, hat dieser Stoff hier förmlich KAUF MICH geschrien. Nun, ich habe ihn erhört und zugeschlagen, war es doch ein absolutes Schnäppchen und als Coupon perfekt für ein neues Shirt.
When we were on our daytrip to Strasbourg, we also took pictures of my new shirt. I just love that leo pattern on it. :)
Genäht habe ich wieder einmal das Shirt Nr. 1 von Leni Pepunkt. Das ist ein absolut toller Basic Schnitt und wunderbar einfach zu nähen. 
Und auch der V- Ausschnitt ist dank der guten Anleitung überhaupt kein Problem. :) 

Auch wenn es beim Fotos machen etwas frisch war und die Leute am anderen Ufer sich königlich amüsiert haben, hat es Spaß gemacht die Fotos zu machen.
Before we took the pics I had some trouble taking my hoodie off. The people on the other side of the river enjoyed the show very much - well we also had fun and I was glad my bf was motivated to help me out. :)

Ich liebe mein neues Shirt und wünsche euch damit noch einen schönen Tag.
Have a wonderful day.


Sonntag, 6. Oktober 2019

Hoodie Rügen



*Werbung durch Bezugsquellennennung*

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch. Heute kommt wie versprochen der Post zu meinem neuen Hoodie.
Today I only have some pics of my new sweater I sewed.
It took me ages to figure what to sew with that fabric. I saw a wonderful sample but never figured out which pattern they used, so I just put the fabric away and forgot about it...

Wie ihr euch ja sicher denken könnt, habe ich ihn selber genäht. Und ich muss sagen, der ist beinahe perfekt.


Genäht habe ich das Schnittmuster Rügen von Pech und Schwefel. Den Stoff hatte ich mir auf dem Stoffmarkt gekauft. Die hatten so ein geniales Muster als Inspiration, aber leider habe ich nie herausgefunden was um welches Schnittmuster es sich da handelte, also blieb der Stoff erst einmal liegen.
A while ago I had the pattern Rügen in my hands and it was then when I had the idea that the fabric would be perfect for it. :) 

Nun. dann kam mir irgendwie in den Sinn, dass ich mich ja auch mit Rügen beschäftigen könnte, hat der Schnitt doch auch eine Teilung. Nur das mit dem Ärmel hat mir nicht zugesagt. Da ich die Teilung nur im vorderen Bereich haben wollte, wollte ich auch den Ärmel passend haben.
Nach etwas tüfteln hatte ich das "Problem" gelöst und auch mein Ärmel hatte die Teilung, die ich wollte.


Nun hatte ich zwar alles wie ich es haben wollte, nur das Bündchen wollte so gar nicht passen. Also auch hier gestückelt und alles passend zum Muster gemacht. :)

Was soll ich noch sagen, ich bin begeistert von dem Ergebnis und es werden sicher noch der eine oder andere Rügen folgen, denn der Winter ist noch lang...
And I must say, I just love how it turned out. It is so different than the usual sweaters I make. :) I guess I have to sew a few more. :)

Habt noch einen schönen Sonntag.
Have a wonderful day.

Samstag, 5. Oktober 2019

Ausflug nach Straßburg/ A daytrip to France


*Werbung wegen Ortskennzeichnung *

Den Feiertag am Donnerstag haben wir mal wieder für einen Ausflug genutzt. Lange hatten wir darüber diskutiert wohin es genau gehen soll und immer wieder alles über den Haufen geworfen.
Thursday was a bank holiday in Germany and so we were able to do a daytrip again.
This time it took us to France better to Strasbourg.
Strasbourg is not that far away from us, about an two hour drive. But we knew it is kind of hard finding a parking place, so we decided to take the train instead.

Letztendlich haben wir einen Tagesausflug nach Straßburg im Elsass gemacht. Von uns aus nicht so weit entfernt, also ideal für so ein Vorhaben. 

Die Stadt war richtig schön und wir haben jede Menge gesehen. Und ganz die Touristen haben wir uns eine Fahrt mit der Bimmelbahn gegönnt und so alles wichtige über die Stadt und den Sehenswürdigkeiten erfahren. - Die Bahn kann ich euch nur empfehlen, denn so bekommt man in kürzester Zeit einen guten Überblick.
Strasbourg is a really nice city and you can discover a lot of things there. To get an overview of the sights and the city itself, we took the mini train and had loads of fun during the ride. I can really recommend this to anybody.


Das Karussell am Guttenberg Platz



Guttenberg persönlich. :)
Guttenberg.

Ein absolutes MUSS ist natürlich das Straßburger Münster und die astronomische Uhr. Vom Münster war ich sehr beeindruckt.
Well, if you ever visit Strasbourg, you have to visit the Cathedral. It is quite impressive and has this amazing astronomic clock inside.



Ich habe leider keinen Schimmer was oder wo es war, aber solche Kleinigkeiten findet man überall in der Stadt. :)
Mehr zu dem Oberteil gibt es dann im nächsten Post...
I also managed to convince my bf to take some pics of my new sweater. But this is a different story.



Ich mag es einfach, wenn sich die Gebäude im Wasser spiegeln...




Diese Maroni Verkäufer hat man überall in der Stadt gesehen.

Wir haben einen unglaublich schönen Tag erlebt und waren wirklich begeistert von dieser Stadt. Mal sehen, ob wir uns die eine oder andere Stadt in Frankreich noch anschauen werden.
Ich wünsche euch auf jeden Fall ein schönes Wochenende.
Have a wonderful weekend.